Unternehmen

Blog

Tippen Sie noch oder versenden Sie schon?

Vorteile von Schnittstellen für Ihr E-Commerce-Geschäft!

Ist der Ablauf vom Eingang der Bestellung und dem Versand der Ware in Ihrem Hause bereits effizient gelöst? Wenn Sie diese Frage mit einem klaren „NEIN“ beantworten, gibt es mit Sicherheit Handlungsbedarf. Darum ist herauszuarbeiten, welche Schritte Sie heute noch fehleranfällig manuell vornehmen und zukünftig automatisieren sollten.

Ein Vorteil ist die zentrale Steuerung von Kunden- und auch Artikeldaten, da Ihr Kunde so in der Lage ist, sich über alle Touch Points die selben Informationen ziehen zu können. Letztlich ist es historisch so, dass diese zentrale Stelle in der Regel das ERP- bzw. Warenwirtschaftssystem ist.

Nun gibt es natürlich im Rahmen einer vernetzten Handelswelt nicht nur die Notwendigkeit, Ihre Lieferanten mit unterschiedlichen Anforderungen anzubinden, sondern eben auch Ihre Verkaufskanäle. Einer davon ist Ihre Shop-Software, über welche Ihre Kunden sich ganzheitlich online informieren können. Diese Optimierung und Wandlung der Offline-Kommunikation in eine Online-Kommunikation beinhaltet neben Verfügbarkeit und Preisinformation auch die Übertragung von Bestellungen und deren Status.

Planen Sie bereits zu Beginn Ihres Shop-Projektes Budget und Zeit für die Implementierung Ihrer Warenwirtschaft mit ein, sodass diese als wichtiges Kriterium registriert wird. Ansonsten ist es erforderlich, Daten wie Produktinformationen, Aufträge, Bestände und auch Preise in unterschiedlichen Systemen pflegen zu müssen. Das wäre null effizient und kostet obendrein viel Zeit. Mal abgesehen davon, dass dadurch zahlreiche Fehler passieren können.

 

Bauen Sie auf Erfahrung

Genau hier setzt die OSG Neue Medien mbH aus Oldenburg an, die jahrelange Erfahrung im Umgang mit der Anbindung von Warenwirtschaftssystemen hat. Bei mehr als 500 Projekten der Lösung OSG-Trade – dem E-Commerce-System für den technisch orientierten Handel – und über 30 unterschiedlichen angebundenen Warenwirtschaftssystemen ist Expertise vorausgesetzt. Auch mit Altsystemen, welche keine modernen Anbindungsmöglichkeiten aufzeigen, sind grundlegende Erfahrungen vorhanden. Hier kann individuell auf das System eingegangen werden, um die jeweiligen Prozesse abzubilden.

Zu den großen Vorteilen der zur Verfügung stehenden Schnittstellen zählen die Preisfindung, Lagerinfo und Bestellübergabe. Bei einigen Schnittstellen, wie beispielsweise gevis, der Branchenlösung von GWS basierend auf Microsoft Dynamics NAV, kommen außerdem Kundenanlagen und die Belegauskunft hinzu. Hierbei können Sie bestehende Kunden aus der Warenwirtschaft an Ihren Online-Shop übertragen und Ihren Kunden z. B. Angebote, gescannte Lieferscheine oder auch Rechnungen über einen Backend-Aufruf im Shop zur Verfügung stellen.

Schon während der Projektphase werden die grundlegenden Informationen zu Ihrer Warenwirtschaft abgegriffen und in der Angebotsphase berücksichtigt. Dadurch entsteht volle Kostenkontrolle auf Ihrer Seite.

 

Unser USP: Das Beste aus beiden Welten

Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern für Schnittstellen-Anbindung kommen wir nicht aus der Warenwirtschaft, sondern aus der Online-Welt. Wir sind „echt online“ und legen den Fokus unter anderem auf Digitalisierung, Usability und Automatisierung, um Ihre Prozesse zu vereinfachen. Das fachliche Know-How bieten wir jedoch in beiden Bereichen: Mit ERP-Systemen und Schnittstellen kennen wir uns ebenfalls aus, sodass wir Ihnen eine besonders einfache Anbindung und Datenpflege ermöglichen. Wir kennen Ihre Warenwirtschaft und Ihre täglichen Herausforderungen und finden auch für Sie die passende Lösung – ohne den massiven Aufwand, mit dem Sie bei anderer Shop-Software konfrontiert würden.

 

Individualität und Fachwissen

Dank über 15 Jahren Erfahrung im E-Business kennen wir sowohl die Entwicklungen des Marktes als auch die wachsenden Anforderungen von Kunden und Händlern. Das macht uns zu Experten, auch wenn es um ERP-Systeme und Schnittstellen geht: Wir arbeiten mit vielen Warenwirtschaftshäusern in allen Größenordnungen individuell zusammen. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir uns stets weiter, um Ihnen die bestmögliche Lösung für Ihre Schnittstellenanbindung zur Verfügung zu stellen.

Die Vernetzung von Warenwirtschaft und Shop-Software zählt zu unseren Spezialgebieten. Mit dem E-Commerce-System OSG-Trade sorgen wir dafür, dass es auch für Sie als Händler nicht zur Herausforderung wird.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Lassen Sie sich persönlich von uns beraten, um für Sie die richtige Schnittstelle und optimale Lösung zur Warenwirtschaftsanbindung zu finden! Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können!

 

 

Beim nächsten Mal lesen Sie hier auf unserem Blog, wie der Datentransfer über die Schnittstelle funktioniert.

Diesen Artikel teilen:

Haben Sie Fragen zu OSG-Trade oder benötigen Sie Informations­material?

Nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung!


 
*Pflichtfelder
cart newspaper cellphone thumb information domain lightbulb help cursor osg repeat data support shop more pvh holz stahl sanitaer maler contact phone mailbox email document thumb-up-lightblack files question cart-arrow